Archiv nach Kategorie: Allgemein

Zuordnungsentscheidung für 2014 bis zum 31.05.2015 treffen

von MBK am 18. März 2015, keine Kommentare

Heute möchten wir Sie darauf hinweisen, dass für Vermögensgegenstände, die sowohl für unternehmerische als auch nicht unternehmerische Zwecke genutzt werden, unter Umständen Handlungsbedarf bis zum 31.05.2015 besteht! Betroffen sind Anschaffungen im Jahr 2014, die sich bislang noch nicht in Umsatzsteuervoranmeldungen niedergeschlagen haben. Praktisch kann dies zum Beispiel bei PKWs, Computern, Software  oder sogar Häusern relevant […]

Vorsteuerabzug trotz fehlender Rechnungen

von MBK am 21. Februar 2015, keine Kommentare

Sind Rechnungen abhandengekommen, die ein Unternehmer für empfangene Leistungen ordnungsgemäß erhalten hat, darf er den Vorsteuerabzug dennoch vornehmen. Voraussetzung ist, dass er in so einem Fall glaubhaft macht die Leistungen empfangen zu haben und ihm die Rechnungen vorlagen. Der sicherste Weg dabei ist laut Urteil des Bundesfinanzhof Urteil V R 23/13 vom 23.10.2014 die Vorlage […]

Vermietung Seniorenwohnpark mit Inventar

von MBK am 21. Februar 2015, keine Kommentare

Nach Urteil des niedersächsischen Finanzgerichts (5 K 282/12 v. 13.02.2014) ist die Vermietung eines Seniorenwohnparks mit Inventar eine einheitliche, umsatzsteuerfreie Leistung (§ 4 Nr. 12 Buchstabe a) UStG). Das Finanzgericht sah zwar zwei getrennte Leistungen, aber die eigentlich umsatzsteuerpflichtige Inventarüberlassung definierte es als Nebenleistung zur steuerfreien Verpachtung der Anlage, weil das Inventar zur Nutzung als […]